| 1 User Online
 

Dreister Nachbar

Wer kennt das Problem nicht ? Die Sache mit den Ampere ?

Jeder hat es schon mal erlebt: Man will mit dem Elektrogrill grillen und plötzlich ist der Strom weg. Nun geht es los, die Suche nach dem Strom. Warum ist ausgerechnet jetzt, wo doch unsere Würstchen gerade so schön bruzzeln, der Strom weg ? Sehr ärgerlich die Sache. Und genau so ist es uns, 2014, auf einem Campingplatz in Italien, ergangen.

Steckdose defekt ?

Zuerst schaute ich auf mein Elektropaneel und sah sofort, dass die Stromkontrolllampe erloschen war.
Dann ging ich zum Stromkasten, der sich unmittelbar neben uns befand und entdeckte die herausgesprungene Sicherung. "Prima", dachte ich, "schnell gefunden" und genauso schnell wieder eingeschalten. (Sicherungsautomat)
Leider bruzzelte es nicht sehr lange auf unserem Grill und ich wiederholte das ganze noch zwei mal.
Dann merkte ich, dass es so nicht funktionierte und steckte unseren Stecker in eine andere, noch freie Steckdose im Stromkasten. (der letzte freie Platz übrigens) Und man glaubt es kaum, es funktionierte und ich war richtig froh ! Nun konnten wir gemütlich weitergrillen und der Abend schien gerettet :)

Der Strom war wieder weg

Als wir etwas später von einem Verdauungsspaziergang zurückkamen, war der Strom allerdings wieder weg. Wir merkten es daran, da unser Kühlschrank irgendwie zum Abtauen begann :(
Ich ging also wieder zum Stromkasten. Sofort entdeckte ich, dass unser Stecker umgesteckt war und zwar in die Steckdose, die ja anscheinend defekt war. Komischerweise war in der funktionierenden Steckdose nun der Stecker meines Nachbarn.

Was war passiert ?

In der Zeit, wo wir spazieren gingen, hat sich neben unserer Parzelle ein neuer Nachbar mit seinem Wohnmobil niedergelassen. Auch dieser Nachbar merkte wohl bald, dass der noch freie Steckdosenplatz im Stromkasten wohl nicht genug Strom brachte. Und wahrscheinlich flog bei ihm dann auch immer wieder die Sicherung raus. Er dachte sich dann wahrscheinlich, ich würde es schon nicht merken, wenn er die Stecker austauschte.
Ich merkte es aber doch und war von dieser Dreistigkeit leicht erschrocken und genervt.

 

Dreister Nachbar

Logischer Weise tauschte ich dann die beiden Stecker wieder aus und hatte wieder Strom. Gleichzeitig sagte ich zu meiner Frau, dass wahrscheinlich gleich unser neuer, frecher Nachbar auftauchen könnte, weil nun ja sein Stromanschluß nicht mehr ginge. (was mir aber egal war, weil: "wer zuerst kommt, malt zuerst")

Es dauerte nicht lange

Ich hörte nur wie meine Frau laut rief: "Hey, das geht aber nicht !" Ich drehte mich um und sah wie mein neuer Nachbar gerade dabei war die Stecker wieder auszutauschen. Ich stand auf und ging zum Stromkasten zum Nachbarn. Ich sagte er solle die Finger von meinem Stecker lassen und ihn da lassen wo er von mir eingesteckt wurde. Er meinte, sein Kühlschrank gehe nicht und deshalb habe er umgesteckt.
Ich wiederum sagte. Das hätte ich wohl bemerkt und habe deshalb umgesteckt. Worauf er wieder sagte: (ich glaube das hat er bis jetzt nicht begriffen) "Ja, bei ihm werde auch laufend umgesteckt"
Und dann kam das Größte! Er sagte zu mir, ich solle mich doch bei der Rezeption wegen der schwachen Steckdose beschweren. - Geht's noch ? - Ich sagte zu ihm, dass er doch nach mir kam und sich bei der Rezeption selber beklagen könnte.

zum Glück...

...kam zum selben Zeitpunkt gerade ein Mitarbeiter des Campings auf einem Fahrrad vorbei und wurde lauthals vom Nachbarn angehalten und er solle sich um den Strom kümmern.
Der Mitarbeiter wies meinen frechen Nachbarn darauf hin, dass er sowieso hier nicht einstecken könne, da sich sein Stromkasten auf seiner Reihe befand.

Es stellte sich auch heraus, dass sein Verlängerungskabel nur zu kurz war und er deshalb bei uns eingesteckt hatte. - so'n Knaller !


Viel Ärger um nichts...

...aber wir fanden: Ein sehr frecher und dreister Nachbar !


PS: die Steckdose war nicht defekt, sie war nur mit zu wenig Ampere abgesichert ! Warum auch immer !?


BuchDeine Story hier ?

Ihr könnt gerne eure Erlebnisse hier auf unserer Homepage veröffentlichen.
Gerne auch mit Bildern ;)

mehr »

 
Gästebucheintrag

Über einen Gästebucheintrag von euch würden wir uns sehr freuen.
Lob, aber auch Kritik sind erlaubt ;)

mehr »
Dein Webkatalogeintrag

Ihr habt eine eigene Homepage zum Thema Wohnmobil, Reisen oder Urlaub ? Dann könnt ihr eure Homepage kostenlos eintragen ;)

zum Webkataolg »

Anfragen

Telefon: (+49) 7024-7223
Mo-Fr: 13:00-18:00

Kontaktformular »